home

U19 empfängt Drochtersen im Waldstadion

Sonnabend um 14 Uhr steigt das Prestigeduell
Prestigeduell in Heeslingen: Die U19 des JFV A/O/Heeslingen (Platz sechs, 21 Punkte) empfängt am Sonnabend den Tabellennachbarn Drochtersen/Assel (Platz fünf, 22 Punkte). Anstoß der Partie der A-Junioren-Niedersachsenliga im Waldstadion ist um 14 Uhr.
Nach dem 3:1-Erfolg gegen Hildesheim soll es nun so weitergehen. „Wir möchten an unsere Leistung vom letzten Wochenende anknüpfen“, so JFV-Coach Klaas Knaack. „Wir wollen ein ordentliches Spiel abliefern und ein gutes Ergebnis erzielen.“

Drochtersen gewinnt Hinspiel

Im Hinspiel gelang letzteres nicht. Die morgigen Gastgeber verloren zu Saisonbeginn beim Tabellennachbarn mit 1:3. Dafür gelang nur wenige Tage später im Niedersachsenpokal eine erfolgreiche Revanche. Das Knaack-Team gewann den zweiten Saisonvergleich durch Tore von Matthes Hebbelmann (2), Luca Dosse und Maximilian Köhnken mit 4:2 (1:0). (am)

Autor: Zevener Zeitung