home News

„Etwas ins Wasser gefallen!“

Das Blitzturnier zwischen unserer U14 und den Jahrgangsmannschaften des HSV und SV Werder Bremen war etwas ins Wasser gefallen. „Es stand richtig Wasser auf den Kunstrasenplätzen in Bremen. Richtig guter Fussball war schwierig. Die Jungs haben es aber unter den Umständen klasse gemacht.“, so Tobias Wilkens.

Die Ergebnisse:

Werder – HSV  4:4

HSV – AOH 1:0

Werder – AOH 4:0

„Besonders im ersten Spiel haben es unsere Jungs gut gemacht. Mit dem letzten Schuss bekommen wir das Gegentor. Am Abend ging es dann nach einer Pizza ins Weserstadion. Ein tolles Spiel entschädigt für einen langen Tag. Danke an die Eltern für die Unterstützung“, so Carsten Schult.