Alle News vom JFV

und jeden Tag etwas NEUES

Gelungener Saisonstart für JFV AOH

So wurden die Offensivbemühungen des SV bereits im Mittelfeld unterbunden und AOH drängte auf den Führungstreffer. Nachdem in der ersten Viertelstunde schon einige 100%ige Großchancen nicht verwertet wurden, setzte Ole Schulz nach guter Vorarbeit von Luka Papke in der 17.min die 1:0 Führung. Nur drei Minuten später bereitete Schulz dann den zweiten Treffer durch Mika Eickhoff vor. Das 3:0 der Gäste erzielte AOH Neuzugang Justus Wentorp nach cleveren Zuspiel von Eickhoff in die "Gasse". Bis zur Halbzeit schraubte AOH die Führung durch Treffer von Wentorp und Luka Papke auf 5:0. 

Nach einer sehr gut gespielten ersten Halbzeit verlor das Team von Trainer Robin Cordes den Faden und fand nicht wieder in das gute Kombinationsspiel der ersten 35 Minuten zurück. AOH blieb aber spielbestimmend und ließ kaum Möglichkeiten für die Eintracht zu. Größte Gefahr für das AOH Tor brachten zwei Eckbälle, die aber durch die sattelfeste Abwehr um Kevin Klee souverän geklärt werden konnten.
Den sechsten Treffer der Partie steuerte wiederum Justus Wentorp mit seinem dritten Tor bei. Insgesamt ein sehr ordentlicher Saisonstart für die U15 des JFV AOH.

 

0:1 Schulz, Ole (17.

0:2 Eickhoff, Mika (20.0:3 Wentorp, Justus (26.0:4 Papke, Luka (29.0:5 Wentorp, Justus (32.

0:6 Wentorp, Justus (40.)

zurück