Das Förderkonzept

zwei Vereine - ein Ziel

News

U13 spielt ein tolles Turnier beim FINOW-Cup

Hinter dem Berliner SC (0:1) Titelverteidiger und Dynamo Dresden (0:0) belegte das Team den 3. Platz in der Gruppe. mehr

U13 reist zum Finow- Cup (Brandenburg) am 17.06 bis 19.06.2016

Die U13 nimmt am 22. Finow - Cup in Brandenburg teil. Für die Mannschaft bedeutet die Teilnahme an diesem internationalen Turnier gleichzeitig den Saisonabschluß einer ingesamt erfolgreichen... mehr

A/O/H scheitert bei Niedersachsenmeisterschaft

LANDKREIS. Bei den U 15-Niedersachsenmeisterschaften scheiterte der JFV A/O/Heeslingen erst in der Nachspielzeit am Nachwuchsleistungszentrum des VfL Osnabrück. mehr

JFV am Wochenende

Letzte Saisonspiele die es in sich haben und unsere U15 bei den C-Junioren Niedersachsenmeisterschaften in Barsinghausen. Viel Erfolg Jungs! mehr

C-JUNIOREN ERMITTELN DEN MEISTER

Das Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion und das Stadion des 1. FC Germania Egestorf-Langreder sind am 11. und 12. Juni Austragungsorte der 39. „AOK“-C-Junioren-Niedersachsenmeisterschaft. mehr

Herzlich Willkommen!

Sebastian Schlueter wird neuer U13 Trainer des JFV A/O/Heeslingen zur Saison 2016/2017. Mit Maxi Künne wird er unser neues und jüngstes Team in der Kreisliga trainieren.  mehr
Konzepte

Spaß am Fußball und Persönlichkeitsentwicklung stehen an oberster Stelle des Fördergedankens. Neben der umfassenden Ausbildung der JFV-Jugendspieler stellt es sich der Verein auch zur Aufgabe, die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu eigenständigen Persönlichkeiten durch positive Prägung der Sozialkompetenz eines jeden Einzelnen zu unterstützen und zu fördern. Damit stellt sich die JFV der Verantwortung, den Kindern und Jugendlichen eine sowohl optimale fußballerische Ausbildung als auch nachhaltige „Werte“ zu vermitteln!